Philosophie

Albeck-Vision

Unser Firmengründer hatte eine Vision: Seine Kunden sollten fertige Schuhe probieren und direkt tragen können. Für uns heute eine Selbstverständlichkeit.

Doch vor Beginn der Industrialisierung musste Theodor Albeck – aus einer Schuhmacherfamilie stammend - für jeden Fuß einzeln einen Leisten und ein Paar Schuhe nach Maß handwerklich anfertigen. Doch dann war es erstmals in der Menschheitsgeschichte möglich Schuhe in Fabriken zu produzieren.

Theodor Albeck wollte, dass seine Kunden nicht mehr Monate auf Ihre Schuhe warten mussten. In seiner Schuhwarenhandlung konnten die Kunden die fertigen Schuhe sofort kaufen.

Heute ist unsere Vision, das jeder Mensch ein Leben lang mit gesunden Füßen gehen kann und wir mit passenden Schuhen unseren Beitrag dazu leisten können.

Oder wie man auf „Nüsser Platt“ sagt: „In Albeck-Schuhen „kannste talpen, von Nüss bis in de Alpen.“

Albeck-Philosophie

Es ist unsere Philosophie, Gehen in passenden Schuhen für unsere Kunden zum Erlebnis zu machen. Dazu orientieren wir uns an Ihren Wünschen und den individuellen Bedürfnissen Ihrer Füße. Zu Ihrer Fußform die passende Schuhform in Länge und Weite herauszufinden ist unsere größte Herausforderung.

Albeck-Werte

Generationen vertrauen seit 1893 dem Namen Albeck. Vertrauen ist die Basis, auf der wir eine gute Beziehung mit unseren Kunden pflegen. Vertrauen heißt, unsere Kunden fühlen sich bei uns wohl.

Nur durch absolute Ehrlichkeit erhalten wir das Vertrauen unserer Kunden. Auch wenn manchmal die Wahrheit unbequem ist, wir beraten ehrlich.

Wir tragen Verantwortung für das was wir tun, im Umgang mit unseren Kunden, Lieferanten und innerhalb des Teams. Wir sind uns der Verantwortung bewusst, das unser gelebtes Verhalten im Einklang mit der Philosophie des Traditionsgeschäftes Albeck stehen muss.

Zuletzt angesehen