Fußschutz

In erster Linie bieten die Fußschutz-Lösungen einen Schutz für die Haut. Da sind vor allem häufig die Zehen in Mitleidenschaft gezogen. Aus anfänglichen Druckstellen werden Hühneraugen oder andere schmerzhafte Krankheiten. Ist der Ballen rot entzündet oder die Ferse mit einem Sporn geschwächt? Von Gehwol führen wir Fußschutzprodukte aus Polymer-Gel für eine Vielzahl von Problem’chen rund um den Fuß.

 Wir empfehlen eindeutig Fußschutzprodukte aus Gel weil diese entscheidende Vorteile bieten. Die Druckverteilung findet im Polymergel hervorragend statt, damit wird die schmerzhafte Stelle optimal entlastet. Gel-Polster verhindern Reibung, somit wird Ihre Haut zusätzlich vor Reizungen geschützt. Gelschutz-Produkte sollten im Schuh ausreichend Platz finden.

Pflegen Sie Polymergel nach dem waschen mit dem beiliegendem Puder, damit die Elastizität erhalten bleibt und keine Risse im Material entstehen. Beachten Sie, dass Kunststoffe der Materialermüdung unterliegen und mit der Zeit härten. Um die schmerzenden Stellen zu schützen ist dann ein Austausch des Produktes nötig.

In erster Linie bieten die Fußschutz-Lösungen einen Schutz für die Haut. Da sind vor allem häufig die Zehen in Mitleidenschaft gezogen. Aus anfänglichen Druckstellen werden Hühneraugen oder andere... mehr erfahren »
Fenster schließen
Fußschutz

In erster Linie bieten die Fußschutz-Lösungen einen Schutz für die Haut. Da sind vor allem häufig die Zehen in Mitleidenschaft gezogen. Aus anfänglichen Druckstellen werden Hühneraugen oder andere schmerzhafte Krankheiten. Ist der Ballen rot entzündet oder die Ferse mit einem Sporn geschwächt? Von Gehwol führen wir Fußschutzprodukte aus Polymer-Gel für eine Vielzahl von Problem’chen rund um den Fuß.

 Wir empfehlen eindeutig Fußschutzprodukte aus Gel weil diese entscheidende Vorteile bieten. Die Druckverteilung findet im Polymergel hervorragend statt, damit wird die schmerzhafte Stelle optimal entlastet. Gel-Polster verhindern Reibung, somit wird Ihre Haut zusätzlich vor Reizungen geschützt. Gelschutz-Produkte sollten im Schuh ausreichend Platz finden.

Pflegen Sie Polymergel nach dem waschen mit dem beiliegendem Puder, damit die Elastizität erhalten bleibt und keine Risse im Material entstehen. Beachten Sie, dass Kunststoffe der Materialermüdung unterliegen und mit der Zeit härten. Um die schmerzenden Stellen zu schützen ist dann ein Austausch des Produktes nötig.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Zuletzt angesehen